Hausbau-Planung: Grundrisse

Ausrichtung und Sonnenumlauf


Optimal ist die Ausrichtung in Ost-West-Richtung oder NordOst-SüdWest-Richtung, das sorgt für eine gute Belichtung und Besonnung aller Räume.

Die strikte Ausrichtung der großen Fenster nach Süden ist dagegen nicht optimal, da sich das Wohnzimmer mittags zu sehr aufheizt und man abends die gemäßigte Sonne im Wohnzimmer nicht voll genießen kann.

Ausrichtung der Zimmer

Schlafzimmer gehören nach Osten zur aufgehende Sonne, Wohnzimmer nach Südwesten, untergeordnete Räume nach Norden, es sei denn man möchte eine möglichst gleichmäßige Belichtung im Zimmer haben, Künstler brauchen das gleichmäßige Nordlicht.

Aus der Küche möchte man Blickkontakt in den Garten haben und gleichzeitig zur Straße.
Nicht immer lässt sich beides verwirklichen, dann ist der Blick aus der Küche zur Straße zu bevorzugen um Besucher und vor allem seine Kinder Kommen und Gehen zu sehen.


* Copyright hausbau24.de *
Alle Angaben ohne Gewähr! Kein Anspruch auf Vollständigkeit!
Keine Rechtsberatung! Keine Steuerberatung!


Ihr Traumhaus finden