Hausbau-Planung: Bauvertrag

Der Gebäudetyp


Der Gebäudetyp, der erstellt werden soll, muss beschrieben sein, z.B. "Freistehendes, einstückiges Einfamilienhaus".

Die Ausbaustufe muss exakt festgelegt werden, was ist drin, was nicht, z.B. wie ist "schlüsselfertig" exakt definiert.

Die Unterkellerung muss im Detail festgelegt werden, mit Deckenhöhe, Wärmeschutz, Lichtschächte oder Fenster mit der Höhe über Terrain.

Die Dachform ist festzulegen als Satteldach, Walmdach, Flachdach, Zeltdach, in der Ausführung als Warm- oder Kaltdach, etc.

Die Größenangaben aller Räume mit der Wohnflächenberechnung nach DIN muss enthalten sein.


Ihr Traumhaus finden