Hausbau-Planung: Bauablauf

Abnahme und Abrechnung


Jetzt zahlt sich eine gute Planung aus, da sie und eine stringente Bauleistungskontrolle M?ngel gering h?lt und Nachtr?ge f?r vergessene Bauleistungen oder St?rungen im Bauablauf vermeidet.

Auch die Abschlagszahlungen, die Abrechnung und die Pr?fbarkeit der Leistungen werden durch sorgf?ltige Bauablaufplanung erleichtert.
Von der Schlusszahlung beh?lt der Bauherr 5% an Sicherheit ein, f?r den Fall, dass noch M?ngel in der Gew?hrleistungszeit aufreten.

Die Sicherheitsleistung kann der Unternehmer durch eine Bankb?rgschaft abl?sen. In der B?rgschaft muss vermerkt werden, dass die Bank auf erstes Anfordern unter Verzicht der Einrede das Geld an den Bauherrn auszahlen muss. Nach Ablauf der Gew?rleistungszeit gibt der Bauherr diese B?rgschaft an den Unternehmer zur?ck.


Ihr Traumhaus finden