Baulexikon

Grundfl?chenzahl


Die Grundfl?chenzahl eines Grundst?cks wird im Bebauungsplan von der Gemeinde festgelegt und bestimmt den maximalen ?berbauungsgrad. Eine Grundst?ck von 1200 m? Gr?sse und einer GRZ von 0,6 kann auf 1200 x 0,6 = 720 m? ?berbaut werden. Die Grundfl?chenzahl GRZ ergibt zusammen mit der Geschossfl?chenzahl GFZ die Bebaubarkeit des Grundst?cks.


Ihr Traumhaus finden