Hausbau-Kosten: Technik

Die Informationstechnik


Der gute alte Telefonanschluss hat ausgedient, heute sprechen wir von informationstechnischen Anlagen.

Es steht nicht nur ein Telefon im Flur, sondern in fast allen Räumen werden heute Anschlüsse für Telekommunikation, Internet, TV und Radio vorbereitet. Das Braucht Zutleitungen, Verteiler und eine zentrale Steuereinheit.

In Erprobung ist das vernetzte Haus, dass selbstätig die Heizung regelt und die Fensterstellung kontrolliert.

Elektronische Sicherheitstechnik als Einbruchsschutz mit Zugangskontrolle, Überwachungskameras und einer Einbruchmeldeanlage an einen Wachdienst oder auf das Funktelefon sind nichts Aussergewöhnliches mehr.


Ihr Traumhaus finden