Checkliste zur Hausbau-Planung

Die richtige Ausrichtung

Wo genau steht das Haus auf dem Grundstück?
Wie ist der Sonnenumlauf, scheint morgens die aufgehende Sonne in das Schlafzimmer, kann ich den Nachmittag und den Abend in Süd-West-Richtung draussen auf der Terrasse genießen?

Habe ich genügend Verschattung in der totalen Südausrichtung, oder kann ich mir auf Wunsch Verschattung schaffen durch hohe und halbdurchlässige Bepflanzung oder einer Pergola?

Welche Grundflächenzahl ist für das Grundstück ausgewiesen, welche Geschossflächenzahl, welche maximale Bauhöhe, kann ich frei planen oder gibt es eine vorgeschriebene Baulinie an die gebaut werden muss, weil eine einheitliche Bauflucht gegeben sein soll?

Gibt es eine eventuell notwendige Fällgenehmigung für störende Bäume?
Hat der Grundwasserspiegel (Kellerersatzraum, Weiße Wanne), Auswirkung auf meine Hausplanung?


Ihr Traumhaus finden