Checkliste zur Hausbau-Planung

Die Baufinanzierung Soll-Ist

Soll-Ist-Vergleich: Das Einkommen abzüglich der Lebenshaltungskosten sind der Ausgangspunkt für den Soll-Ist Vergleich. Daraus ergibt sich die maximal mögliche Höhe der Raten für das Haus.
Hier eine Musterrechnung für die Ermittlung der verfügbaren Mittel.

Passen die finanziellen Möglichkeiten mit den Kosten für das Haus überein? Zum Vergleich müssen alle Kosten per Faustformel ermittelt werden. Das geht schnell und ist übersichtlich.

Nun muss man prüfen wie sich die Finanzierung optimieren lässt oder wie sich die Differenz der Unterfinanzierung ausgleichen läßt.
Welche Bausteine für die Baufinanzierung stehen mir zur Verfügung?
Wann ist der Bausparvertrag in welcher Höhe zuteilungsreif?
Welche Fördermittel stehen zur Verfügung?
Wo kann ich Kosten sparen?


Ihr Traumhaus finden