Hausbau-Planung: Bauablauf

Dacharbeiten und Richtfest


Sofern es kein Flachdach, sondern ein Satteldach ist, wird zwischen Sparrendach und Kehlbalkendach unterschieden. Für beide Varianten muss zuvor ein Ringbalken als oberer Abschluss der Außenwände eingebaut werden.

Wenn dann darauf der Dachstuhl aufgestellt wird, ist es Zeit für das Richtfest. Professionelle Bauherren berücksichtigen in ihrer ordentlichen Kalkulation und Finanzierung auch etwas Geld für das Richtfest.

Traditionell bringt der Zimmermann einen Toast aus und beglückwünscht den Bauherrn. Obwohl der Hausbau heute zügiger voran geht als früher sieht man vielerorts auch noch Richtkränze auf den Dachstühlen.


Ihr Traumhaus finden