Baulexikon

Thermografie


Mit einer Wärmebildkamera werden die unterschiedlichen Wärmestrahlungen eines Baukörpers oder einzelner Teile davon aufgezeichnet, um Kältebrücken und Baufehler aufzuspüren. Die Methode ist besonders effektiv zusammen mit einer Luftdichtigkeirsprüfung (Blower-Door-Test).


Ihr Traumhaus finden