Hausbau-Planung: Energie

Das Niedrigenergiehaus


Beim Hausbau hat man zwei Ansatzpunkte um Energie zu sparen. Die W?rmed?mmung und die Heizung.

- Bei der W?rmed?mmung kann man die Dicke des D?mmmaterials beliebig erh?hen, da im W?rmed?mmverbundsystem eine Erh?hung der Plattendicke aus Styropor finanziell fast nicht ins Gewicht f?llt.

- Energieeinsparung durch den Einbau intelligenter L?ftungssysteme ist da schon aufw?ndiger und sollte ausschlie?lich Fachleuten ?berlassen werden, da sich hier ein mangelhafter Einbau drastischer auswirkt als bei der D?mmung.

- Bei der Energieeinsparung durch die Heizung geht der Trend weg von ?l und Gas und hin zu immer mehr Geothermie mit W?rmepumpe und Photovoltaik.


Ihr Traumhaus finden