Hausbau-Planung: Energie

Der Energieausweis, Muster


- Der Ausweis stellt die energetischen Eigenschaften eines Gebäudes über eine Kennzahl da
- Wie sieht er aus? Muster Energieausweis
- Der Preis ist frei verhandelbar
- Bauherren / Käufer haben einen Anspruch gegen den Vertragspartner auf den Ausweis.
- Mietern muss er auf Verlangen ausgehändigt werden
- Die Berechnungsarten für Bestandsgebäude und Neubauten sind in der EnEV geregelt.
- Der Energieausweis ist 10 Jahre gültig
- Es werden Verbrauchs- oder zukünftige Bedarsberechnungen gefordert

Die Kenndaten des Energieausweises
- Angabe des Primärenergiebedarfs
- Einteilung des Gebäudes in eine Energieeffizienzklasse (A bis I)
- Gebäudeinformationen wie Gebäudetyp, Baujahr, Wohneinheiten etc.
- Qualität aller Außenhüllen des Gebäudes, also der Wärmedämmeigenschaften
- Anlagenaufwandszahl (Effizienz der Wärme- und Warmwassererzeugung) CO2-Emissionen
- Endenergiebedarf (Gas, Öl, Strom)
- Modernisierungstipps zur Einsparung von Energiekosten (Wertsteigerung der Immobilie)


Ihr Traumhaus finden